PRESSEMELDUNG November 2011

Dr. Sven Sebastian | Unternehmensnews

Dr. Sven Sebastian setzt seine Kompetenz nun auch verstärkt, neben Berlin und Köln, in und um Hamburg ein.


(Hamburg, 07.11.2011) Dr. Sven Sebastian, Experte für neurokognitive Coaching-Methoden, weitet sein Engagement in Hamburg aus. Themen, denen sich der Berater in der Hansestadt in zunehmendem Maße widmet, sind Burnout, Stress, Leistungseinschränkungen und Alkohol. Auf der Basis der faszinierenden Erkenntnisse der modernen Hirnforschung kann man diesen Problemen zunehmend individuell und selbstbestimmt begegnen.

 

Die Hintergründe sind ernst: „Deutschland trinkt sich fit, egal, ob es Jugendliche sind oder Politiker aus der ersten Reihe. Fast jeder zehnte Deutsche kann seinen Alkoholkonsum nicht mehr selbst kontrollieren, der kollektive Rausch erobert den öffentlichen Raum wie das Büro oder die Schule. Fest steht: Alkoholismus ist kein Kavaliersdelikt, sondern eine chronische Krankheit! Es gibt neue Erkenntnisse aus der Hirnforschung, wie sich Alkohol in das menschliche Gehirn eingräbt und nicht nur unser Verhalten, sondern insbesondere unsere emotionalen und kognitiven Fähigkeiten negativ beeinflusst“, sagt Sebastian. 

 

Während die Behandlung der Krankheit Alkoholismus in die Hände der Medizin gehören, sind die Erkenntnis der ersten Anzeichen und Gefahren bei den Betroffenen und der Umgang damit ein Thema für intensives Coaching.

 

Das gilt auch für Burnout und Stress. Großstädte wie Hamburg und Berlin sind Rekordhalter bei den Erkrankungszahlen psychischer Leiden. Das melden die großen Krankenkassen in ihren Reports zu den aktuellen Krankenständen. Menschen mit depressiven Zuständen leiden spürbar unter einer gedrückten Stimmung und einer Verminderung von Antrieb und Aktivität. Außerdem sind die Fähigkeit, Freude zu empfinden, das Interesse an der Umwelt und die Konzentration vermindert. Der Schlaf ist meist gestört, ausgeprägte Müdigkeit kann nach jeder kleinsten Anstrengung auftreten, der Appetit ist vermindert und Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen sind fast immer beeinträchtigt. Hier gilt es, rechtzeitig die Reißleine zu ziehen und den Alltag neu zu ordnen, bevor Burnout und Stress wirklich krank machen.

 

Zu diesen Themen stellte Dr. Sebastian im Oktober 2011 bei einem großen Wirtschaftsunternehmen in Celle, im Rahmen seiner Vortragstätigkeit, sein erstes Buch vor: 

 

DR  SVEN SEBASTIAN - EINFACH BESSER LEBEN  "Denke wie ein Gewinner und lebe wie ein Genießer" Die Kunst der bewussten Gedankensteuerung. Für mehr Leistungsfähigkeit, Lebensqualität und Gesundheit im Leben.

 

 

Kreuzfahrt mit Erkenntnissen  -  Glücksmomente speichern für den Alltag

 

Reisen und Entspannen – das sind für die meisten Urlauber Synonyme. Zumal, wenn sie auf eine Kreuzfahrt gehen. In den kommenden Wochen ist diese Entspannung sogar unter fachkundiger Anleitung möglich. Der Coach Dr. Sven Sebastian geht erneut an Bord des Traumschiffs Deutschland, um die Kreuzfahrer im Rahmen eines Vortragsprogramms auch zu einer Entdeckungstour in die eigene Persönlichkeit mit all ihren Leidenschaften, Wünschen, Bedürfnissen und Ängsten mitzunehmen. Die Deutschland fährt vom 16.11 bis 3.12.2011 von Teneriffa nach Manaus.

 

Eine Reise auf von den Kanarischen Inseln zum Amazonas. Sebastians Motto an Bord lautet „ Entdeckungsreise Amazonas -  Auf Reisen durch die weite Welt der eigenen Gedanken“. Die Maxime, die die Teilnehmer erfahren: Erleben - muss man wollen, Genießen - kann man lernen, Erinnern - muss man trainieren. Dieses Fazit trägt dazu bei, dass man die schönen Momente des Lebens viel besser als Motivation für die grauen Tage nutzen kann. 

 

Hintergrund sind die neuen Erkenntnisse der Hirnforschung und Stressmedizin. Die Forscher haben entschlüsselt, wie das Gehirn Reize und Situationen wahrnimmt und verarbeitet. Sebastian wertet die aktuellen Studien der Wissenschaft aus und entwickelt daraus praktische Anwendungen für den Alltag – wie man lernt Gedanken und Empfindungen zu steuern, Probleme zu bewältigen. Diese Erkenntnisse setzt er als Coach für die Beschäftigten großer Unternehmen, in Kursen und Vorträgen ein. Auf der Deutschland reist Sebastian bereits zum zweiten Mal mit.

Kraft der Gedanken – Themenreise auf der MS Deutschland www.deilmann-kreuzfahrten.de

 

Dr. Sven Sebastian, Jahrgang 1967, stammt aus Leipzig. Er studierte Chemie in Berlin, promovierte in Zürich und Berlin und schloss ein Studium der Erwachsenenpädagogik an. Nach langjähriger Tätigkeit am Tokyo Institute of Technology sowie in der Pharma-Industrie in den USA und in Deutschland spezialisierte Dr. Sven Sebastian sich auf Fort- und Weiterbildungsprogramme für Ärzte sowie auf neurokognitive Lernmethoden für ein effizientes Lernen im Alter. Seit 2007 ist Dr. Sven Sebastian nach einem Abschluss an der Deutschen Gesellschaft für Neuromentale Medizin, kausale Stressmedizin und Gesundheitsmanagement als freier Coach für Integratives Stress- und Gesundheitsmanagement und Trainer für Neurocoaching tätig. 2009 gründete er die Proventika Unternehmensgruppe, die Konzepte der Integrativen Neuromedizin und der Neuro-kognitiven Lernmethodik verbindet.

 

Mehr unter: www.proventika-institut.de

 

Pressekontakt:

AHUIS PR

Kati Ahuis

Tel: 040 – 37519293

Mobil: 0172-1556446

E-Mail: kati.ahuis@ahuispr.de

Web: www.ahuispr.de


  Diese Seite empfehlen:


© COPYRIGHT 2013 BY DR. SVEN SEBASTIAN | INTEGRATIVES NEUROCOACHING, BERLIN